«

»

Sep 02

Die schönsten Schmucksets warten auf Euch!

Wo finde ich die traumhaftesten und schönsten Schmucksets im Internet?

Copyright w4shopwelten

Copyright w4shopwelten

Guten Morgen meine lieben Heldinnen der Schönheit!

Ihr kennt die Situation, wenn Ihr Euch liebevoll ein Outfit für einen schönen, romantischen Abend ausgesucht habt und dem brillanten Auftritt den letzten Schliff mit den Accessoires geben wollt… aber das Armband passt nicht zum Ring, die Ohrringe nicht zur Kette und und und…

Als Teenager, in der Zeit, wo ich meine Liebe zum Piercing entdeckte, kam ich deswegen einmal in eine blöde Situation…

Meist ist es so, dass man mit seinem Äußeren total zufrieden ist, sich super gut fühlt, durch die Straßen und Gassen schwebt, ganz von sich überzeugt und dann ist es ein Mensch, den man vielleicht noch nicht einmal kennt, der den ganzen Augenblick mit einer unbedachten Äußerung zerstört. Dieser Mensch hat es vielleicht nicht einmal böse gemeint, aber doch bleibt einem das in Erinnerung und man stößt sich immer wieder daran. Warum hat dieser Mensch nicht seine vorlaute Klappe halten können! Warum musste er sich in mein Leben einmischen! Tolle Stimmung ade! Man fühlt sich so, als hätte man eine riesige Warze auf der Nase, die jeder anstarrt.

Übertrieben? Ja, ein wenig. Aber im Prinzip ist es doch so, richtig?

Copyright w4shopwelten

Copyright w4shopwelten

Also zurück zu meinen Teenagerjahren: An meinem linken Ohr habe ich 13 Ohrringe (nein, diese Zahl hat für mich keine besondere Bedeutung, war nur nicht mehr Platz für ein 14. Piercing 😉 ). Da eignen sich Kreolen am besten, damit man nachts gut schlafen kann, es nicht immerzu piekt und sich die langen Haare nicht ständig darin verfangen. Ein paar goldene hatte ich noch aus meiner Klein-Mädchen-Zeit. Nun verschlang das Piercingstechen beinahe mein ganzes Taschengeld und für den Ohrschmuck musste gespart werden. Silberne Kreolen sind um einiges günstiger. Bei den Ringen an meinen Fingern war ich auch wenig stilgetreu und besorgte mir die Exemplare die mir gut gefielen und auch nicht so teuer waren. Des gleichen verfuhr ich mit Armbändern (Freundschaftsarmbänder, selbst geflochten) und Halsketten (Silber mit bunten Anhängern).

Der Geschmack eines Teenagers kann grausam sein… 😀 Anyway – ich habe mich toll und schön gefühlt, weil ich mit jedem Stück ein Gefühl oder eine Geschichte verband.

Copyright w4shopwelten

Copyright w4shopwelten

Da war ich nun also auf einer Party, durchgestylt, geschminkt, bester Laune, tanzte, trank, sang, fühlte mich großartig, flirtete mit einem gut aussehenden jungen Mann. Es hätte ein wundervoller Abend werden können, wenn nicht dieser Depp (sorry) mich plötzlich schief angeschaut und gesagt hätte: „Also, bei dir passt ja gar nichts zusammen. Du musst dich schon entscheiden, ob du nur Gold oder Silber trägst.“

Ich war sprachlos (und das geschieht recht selten). Wie konnte er sich erdreisten!? Er war gerade mal so alt wie ich (18) und verdarb mir mit dieser Meinungsäußerung den ganzen Abend. Eigentlich hätte ich ihn einfach nur stehen lassen und auf seine Kritik pfeifen sollen, aber ich war gekränkt. Am nächsten Tag gingen mir seine Worte immer noch nach und plötzlich gefiel mir mein buntes Durcheinander der Accessoires nicht mehr. Ich war eben noch jung, wollte schön und perfekt sein und deswegen traf mich seine Meinung so sehr.

Gab es bei Euch auch schon solche Situationen, die eigentlich gar nicht so schlimm waren, Euch aber gekränkt und beeinflusst haben? Ihr dürft mir gerne hier zu meinem Artikel einen Kommentar hinterlassen. Ich freue mich darauf!

Heute bin ich älter und schlauer und wenn mir jetzt jemand mit solch einer Anmaßung kommen würde, würde ich ihn einfach auslachen und mir nichts daraus machen. Dennoch freue ich mich, wenn ich mich für einen tollen Abend herausputze, wenn auch die Accessoires dazu passen.

Copyright w4shopwelten

Copyright w4shopwelten

Bei w4shopwelten gibt es aktuell wundervolle Schmucksets, die ich damals als Teeny bestimmt auch gern getragen hätte. Auch für Herren sind liebevoll aufeinander abgestimmte Accessoires erhältlich (der junge Mann damals hatte übrigens auch keinen Geschmack: er trug einen pferdeapfelbraunen Anzug mit beigefarbener Krawatte – grusel!). Das Tolle daran ist, dass diese Sets auch für einen schmaleren Geldbeutel zu erstehen sind. Und wer w4shopwelten schon in meinen diversen Blogartikeln kennengelernt hat, weiß, dass unter dem günstigen Preis die Qualität nicht leidet. Alle Stücke, die ich bisher in den Händen hielt, waren ausgezeichnet!

Wann steht bei Euch der nächste Abend an, an dem Ihr besonders glänzen wollt?

http://www.w4shopwelten.com

w4shopwelten - PoJ Mitglied werden!